Das Marler Graffiti - Projekt

Das Marler Graffiti - Projekt

Seit 1990 stehen die ehemals tristen Betonwände um das Marler Rathaus den jungen Graffiti-Künstler/innen zur Verfügung. Mit einer einen Monat gültigen Genehmigung sind sie berechtigt, ein bestimmtes Wandstück nach ihren Vorstellungen zu gestalten. So können die jungen Künstlerinnen und Künstler legal arbeiten und verschönern gleichzeitig in regelmäßigem Wechsel das Rathaus-Umfeld.

!!!Da das Rathaus momentan aufwändig saniert wird, steht die große Hall of Fame aktuell leider nicht zur Verfügung. Als kleinen Ersatz können wir einige Abschnitte des Bauzauns zum sprühen freigeben!!!
Wir würden uns freuen, wenn euch für die Bauphase am Rathaus, ein paar "lokalkoloritsche" Motive zum Thema Marl und Rathausumbau etc. einfallen würden. ; )

Genehmigungen bekommt ihr über Stephan Wolters 02365/992624