Veranstaltungen

24. July 2022

Kunst im Quartier - Hüls-Süd

img

Zusätzlich zu der öffentlichen Führung in Marl-Mitte startet das Skulpturenmuseum 2022 mit einer neuen Stadtteilführung durch Marl-Hüls. Welche verborgenen Schätze hält die neue Nachbarschaft des Museums für das Publikum bereit? Welche Skulpturen werden tagtäglich passiert, ohne dass sie als Kunst wahrgenommen werden? Und stimmt es wirklich, dass die Bronzeskulptur Stier von Vojin Bakić einst in der Stadt für Aufmerksamkeit sorgte? Gemeinsam werden in der öffentlichen Führung nach einem kurzen Gang durch die Wechselausstellung A piece of marl wichtige Punkte der Stadtgeschichte abgelaufen und bewusst ein Auge für die Architektur des Stadtteils entwickelt. Denn so lassen sich, ähnlich wie in der Stadtmitte, einige Bauwerke in Marl-Hüls finden, die auf den Reichtum und die moderne Vision der Stadt Marl der 1960er Jahre hinweisen. Treffpunkt für die regelmäßige Führung ist das Skulpturenmuseum in seinem Übergangsbau in der Georg-Herwegh-Straße 67.

Kunst im Quartier - Hüls-Süd

Termine: Sonntags um 15.30 Uhr

Dauer: ca. zwei Stunden

Treffpunkt: vor dem temporären Skulpturenmuseum in der Georg-Herwegh-Straße 67, 45772 Marl

Die öffentliche Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Foto: Thorsten Arendt